Nikolausideen

by Cornelia Augusiak on 12. November 2015

Nikolausideen – es muss nicht immer nur der traditionelle Stiefel sein…

DEPOT-Nikolausideen

Nikolausideen zum Nachmachen schön

Zugegeben, bis Nikolaus sind es fast noch drei Wochen hin. Meist werden erst am Abend vorher Schuhcreme und -bürste aus der Versenkung gezogen und fleißig Schuhe poliert und Stiefel geputzt. Doch habt Ihr auch manchmal Bedenken, ob der Stiefel am nächsten Tag gefüllt ist? Schließlich hat der Nikolaus so viele Kinder zu besuchen, so viele Stiefel zu füllen. Was, wenn er Euren einfach übersieht? Da kann Abhilfe geschaffen werden. Bastelt dem Nikolaus doch einfach ein Hinweisschild auf dem steht: NIKOLAUS Bitte-hier-anhalten

Natürlich ist das keine Garantie. Brav sollte Ihr natürlich auch gewesen sein. Ward Ihr? Dann steht Euch einem solch üppigen Bild am Nikolausmorgen eigentlich nichts mehr im Wege. Also, schnell Bastelmaterial besorgen und gleich nachmachen.

Was Ihr dazu braucht

Um das Nikolaus-Hinweisschild nachzubasteln benötigt Ihr dieses Bild “Nikolaus – Bitte hier anhalten!”, sieben Ösenschrauben, Geschenkeband.

4DEPOT-Nikolausideen-

DEPOT Nikolausidee

An den beiden Seiten des Bildes wird je eine Ösenschraube in das Bild geschraubt. Diese dienen zur Aufhängung des Hinweisschildes mittels eines Geschenkebandes oder einer Kordel. An der Unterseite des Bildes schraubt Ihr fünf weitere Ösenschrauben. Diese geben dem Nikolaus die Möglichkeit, ein paar zusätzliche kleine Geschenke zu hinterlassen. Damit diese bis zum Nikolaustag nicht leer bleiben, könnt Ihr kleine Beutelchen mit Wunschzetteln füllen oder nette Anhänger dort aufhängen. Der Nikolaus kann diese dann am Nikolaustag gegen kleine Geschenke tauschen.

DEPOT-Adventsideen-

Die Nikolausidee, die wir hier zeigen, hat DEPOT erfunden. DEPOT steht für Dekorieren, Gestalten, Einrichten und Schenken und gibt es als Shop in Shop System bei MÖBEL KRAFT.

Viel Spaß beim Nachmachen

Ähnliche Beiträge:

Leave a Comment

Previous post:

Next post: